Zurück zum Artikel

Pasta mit Lachs

Pasta mit Lachs
  • 
4

    4 Portionen

  • 20-40 min

  • Schwierigkeit

    Einfach

Fotograf: Astrid Hals

Pasta und norwegischer Lachs sind zwei gute Freunde. Auch Kinder schließen dieses leckere Gericht sicher in ihren Freundeskreis ein.

Zutaten

-
+

600 g  norwegisches Lachsfilet, ohne Haut und Gräten
4 Portionen  Nudeln
300 ml  Sahne
200 g  Parmesan
2 EL  Basilikum, frisch
1 Prise  Salz
   Gemüse

Zubereitung

Die Anzahl der Zutaten wurde verändert. Merke:
  • Kochen für mehr Personen dauert länger
  • Seien Sie vorsichtig mit salzigen Zutaten und Gewürzen. Fügen Sie diese am Ende nach Bedarf hinzu
  1. Pasta nach Verpackungsanweisung kochen. 
  2. Lachsfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit etwas Salz würzen. 
  3. Sahne aufkochen. Geriebenen Parmesan dazugeben und alles gut durchrühren.
  4. Die Lachswürfel in der Sauce geben, wenden damit sie bedeckt sind und den Deckel aufsetzen. Topf vom Herd nehmen und den Lachs ca. 2 Minuten ziehen lassen. 
  5. Basilikum in Streifen schneiden und in die Sauce einrühren.
  6. Die Pasta mit Lachs, Sauce und nach Belieben mit gekochtem Gemüse servieren. 

Tipp
Statt Parmesan kann man auch normalen Käse oder einige Esslöffel Pesto verwenden.